Werbeblocker und Spam-Schutz mit Pi-Hole

Viele Websites nutzen mittlerweile Tracking-Tools wie Google Analytics und Facebook Pixel aber nicht jeder möchte sich tracken lassen. Wir haben uns dazu entschieden einen kostenlosen Dienst bereitzustellen der dir hilft Werbung und Spam zu filtern. Wir nutzen im prinzip die selbe Technik wie die typischen Werbeblocker die z.B. als Browser-Plugin installierbar sind. Für Virenschutz, Ad-Blocker und nicht seriöse Websites nutzen wir das Pi-Hole DNS Prinzip. Nicht jeder kann sich einen Pi-Hole zuhause installieren oder ist dazu technisch in der Lage. Wir helfen und haben diesen Dienst öffentlich im Internet publiziert – komplett kostenlos.

Wie kannst du den Werbeblocker nutzen?

Du kannst unseren Dienst nutzen in dem bei dir Zuhause auf deinem Router einfach die folgenden DNS-Server hinterlegst: 212.168.31.100

Natürlich habe wir auch an die IPv6 Nutzer gedacht und haben unseren Ad-Blocker natürlich auch für IPv6 Adressen erreichbar gemacht. Unser IPv6 DNS-Server Adresse ist: 2001:aa0:7036:47:1::53

Wie kann ich meinen DNS Server ändern?

Ich werde euch in den kommenden Tagen hier unter diesem Post einige Anleitungen zukommen lassen wie ihr den DNS Server ändern könnt. Das werde ich euch für Fritz.Box zeigen sowie für pfSense, Windows und Mac. Solltet ihr für andere Geräte ein HowTo benötigen lasst es mich gerne in den Kommentaren wissen. Dann würde ich diese ebenfalls für euch vorbereiten.

Leave a Reply

  

  

  

8 + dreizehn =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.